Radio x Blog – jeden zweiten Montag im Freien Radio Kassel von 19-20 Uhr auf Sendung!

Specials

Hip Hop Hypes 2012 und Lana Del Rey [Worte]


Kool Savas:

Basti:
Meiner Meinung nach nicht mehr so der krasse Trendsetter. Auch wenn der Sound, den er auf “Aura” auffährt, als neu gelten könnte, machen das ja bereits andere auch so. Ich nenn da mal nur Vega als ein Beispiel. Ansonsten kann man an Savas auch wirklich nichts Schlechtes finden. Seit Jahren eine bzw. die Größe im deutschen Rapgeschäft. Aber warum auf einer Newcomer-Liste? Weil er sich um den “Nachwuchs” kümmert, sei es durch Features oder durch sein soziales Engagement. Er kümmert sich.

Gerrit:
Auch für Kool Savas ist zu erwarten, dass ihn in 2012 keiner von dem vielgenannten Deutschrap-Thron stoßen kann – warum auch? Mit Aura hat er Ende letzten Jahres sein neues Solo-Album veröffentlicht, das im Vergleich zu seinem Vorgänger wieder Potenzial hat, dem so genannten Game seinen ganz eigenen Stempel aufzudrücken. Wenn Rap also demnächst epischer wird und so klingt, als wären die Beats von einem langhaarigem Mann auf der Zugspitze produziert wurden – wir haben’s mal eben kommen gesehen!

Casper:
Basti:

XOXO war für mich persönlich das Album 2011. Nichts lief häufiger auf der heimischen Anlage oder im Blackberry in der Straßenbahn. Der gute Casper wird mit seinem Sound-Entwurf noch so einige Leute beeinflussen, die es mit Sicherheit mehr oder weniger gut nachahmen werden (können). Casper war der Hype 2011 und dabei war es ja nicht mal sein Debütalbum. Da konnten die anderen beiden großen Rapper mit “S” und “K” leider nicht mithalten, was den Hype betraf. Gerechtfertigt!

Gerrit:

Casper war wohl ohne Frage DER Hype des letzten Jahres, was sicherlich nicht ohne Folgen für dieses Jahr bleiben wird. In positiver Hinsicht heißt das: Tiefgründigere Lieder, ein wenig mehr Experimentierfreudigkeit und keine Angst vor anderen Genres. In negativer Hinsicht heißt das: Viele Casper-sound-alikes, die nur aufgrund des Haarschnitts und ein, zwei Gitarren im Beat von der Major-Industrie aus dem Boden gezogen wurden…dann doch bitte lieber das Original!

Gebt euch bös! Die letzte Seite vom Jahresvorblick kommt mit Machine Gun Kelly, eou und Lana Del Rey um die Ecke auf der nächsten Seite.

Pages: 1 2 3 4 5 6

One thought on “Hip Hop Hypes 2012 und Lana Del Rey [Worte]
  • Gerrit sagt:

    Wenn ich mich schon mal so fleißig rechtfertige, der wichtigste Grund für Freundeskreis ist natürlich die Line von Marsimoto:

    Ich mach’ reinen Tisch – Tabula Rasa//
    Werd’ geblitzt in Afghanistan – Kabuler Raser//

    Fazit: 2012 wird super…und MonkeyMusicMovement bleibt natürlich am Ball!

    Gefällt Dir der Kommentar? Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>